Aktuellmeldung

DGNB Gold für das City Gate Nord

Hannover/München. Das Büro- und Verwaltungsgebäude City Gate Nord in Hannover-Vahrenheide wurde von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) hinsichtlich der Erfüllung von Nachhaltigkeitskriterien auf der diesjährigen Immobilienmesse Expo Real in München mit dem DGNB-Zertifikat in Gold ausgezeichnet.

Das DGNB-System betrachtet alle wesentlichen Aspekte des nachhaltigen Bauens. Das City Gate Nord wurde für die herausragende Erfüllung von zahlreichen Nachhaltigkeitskriterien aus den sechs Themenfeldern Ökologie, Ökonomie, soziokulturelle und funktionale Aspekte, Technik, Prozesse und Standort mit der Auszeichnung „Gold“ bewertet.

Das sechsgeschossige Bürogebäude mit einer BGF von rund 10.400 m² wurde von den Hannover Region Grundstücksgesellschaften (HRG) sowie der Delta Bau AG aus Hannover als Bauherren errichtet. Die Firma Goldbeck war als Generalübernehmer tätig. Im Juni 2018 wurde das Gebäude an die Mieterin Vodafone Deutschland, die dort ihren neuen Hannover-Standort mit etwa 650 Mitarbeitern eingerichtet hat, übergeben. Neben den Büroflächen in den Obergeschossen mit modernen Open-Space- und Doppelbüros gibt es im Erdgeschoss einen Vodafone-Shop sowie eine öffentlich zugängliche Gastronomiefläche. Außerdem verfügt das City Gate Nord über ein separates Parkhaus mit 362 Stellplätzen. „Das attraktive Gebäude hat sich inzwischen schon zu einer echten Referenz am Hannoverschen Büromarkt etabliert und ein hohes Interesse für den zweiten Bauabschnitt hervorgerufen.“, betont Dirk Streicher, Vorstandsvorsitzender der Delta Bau AG.

Weiteres Potenzial im zweiten Bauabschnitt

Direkt an der Kreuzung Vahrenwalder Straße/ Ecke Sahlkamp bietet das Grundstück im zweiten Bauabschnitt zusätzliches Bebauungspotenzial. Hier können auf einer Grundstücksfläche von ca. 5.300 m² weitere Büro-, Einzelhandels- oder Hotelnutzungen mit einer möglichen Nutzfläche von insgesamt rund 12.000 m² entstehen. Das Gebäude kann wie schon im ersten Bauabschnitt individuell von den künftigen Nutzern mitgestaltet werden. Dank des vorhandenen Bebauungsplans kann auch im zweiten Bauabschnitt eine schnelle Realisierung erfolgen. „Die Lage zwischen Hauptbahnhof und Flughafen sowie die Haltestellen für Bus und Straßenbahn direkt vor der Tür schaffen einen idealen Bürostandort.“, betont Streicher und ist sich sicher: „Der neue Nachbar von Vodafone Deutschland wird nicht lange auf sich warten lassen.“


Wollen Sie Ihr Grundstück verkaufen?

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf:

Zum Grundstücksankauf

Delta Immobilien Gruppe

Hohenzollernstr. 27, 30161 Hannover

Tel 0511 2 80 06-0  
Fax 0511 2 80 06-33

E-Mail info(at)x1y2deltaimmobilien.de

Liebe Kunden, Dienstleister, Partner und Geschäftsfreunde der Delta Immobilien Gruppe,

auf Grund der aktuellen gesundheitlichen Situation möchte auch die Delta Immobilien Gruppe gesellschaftliche Verantwortung zeigen und zur Eindämmung des Coronavirus beitragen.

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig, daher befinden sich bereits zahlreiche Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice. Dies hat zur Folge, dass wir momentan nur telefonisch oder schriftlich erreichbar sind.

Wir möchten Sie außerdem darum bitten, nicht persönlich unsere Büroräume aufzusuchen.

Natürlich sind wir auch weiterhin wie gewohnt für Sie da. Die zuständigen Ansprechpartner der Delta Immobilien Gruppe, mit den jeweiligen Kontaktdaten, finden Sie auf unserer Internetseite unter:

Delta Bau

www.deltabau.de/kontakt/ansprechpartner/

Delta Energie

www.deltaenergie.de/kontakt/ansprechpartner/

Delta Fonds

www.deltafonds.de/kontakt/ansprechpartner/

Delta Domizil

www.deltadomizil.de/kontakt/ansprechpartner/

Wir hoffen, dass sich die gesundheitliche Situation bald wieder normalisiert.
Bis dahin wünschen wir Ihnen vor allem Gesundheit.

Ihr Delta Immobilien Team